Reiseabbruchversicherung Signal Iduna

Die Signal Iduna Gruppe besteht aus dem Zusammenschluss der Versicherer Signal und Iduna/Nova und bietet eine umfangreiche Produktpalette im Bereich der Versicherungen an. Eine Reiseabbruch der Signal Iduna als Einzelversicherung wird nicht angeboten.

Allgemeine Informationen

  • Reiseabbruch nur in Verbund mit dem Reiserücktritt erhältlich
  • Bietet finanziellen Schutz bei Abbruch aus wichtigem Grund
  • Gründe können sein: Einbruch, Kündigung, plötzliche Familienereignisse, usw.
  • Abschluss spätestens 14 Tage vor Abreise, bei Last Minute-Reisen am Buchungstag

Leistungen

  • Erstattung gebuchter, aber nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen
  • Nachweis erforderlich
  • Erstattung nachgewiesener Kosten, sofern diese im Zusammenhang mit der Rückreise stehen
  • Beiträge richten sich nach dem gebuchten Reisepreis
  • Wahlweise Selbstbehalt
  • Eigenanteil bei Selbstbehalt: 20 Prozent, mindestens jedoch 25 Euro pro Person
  • Schiffsreisen unterliegen speziellen Tarifen

Kosten berechnen & Anbieter vergleichen

Für eine individuelle Beitragsberechnung sowie Einsicht der genauen Leistungen steht der interne Tarifrechner zur Verfügung, der über den blauen Button „Zum Versicherungsvergleich“ erreichbar ist. Ebenso können weitere Angebote anderer Versicherer zum Vergleich hinzugezogen werden.

18 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.5 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

5 von 5 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

    Eine Reiseabbruchversicherung übernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gründen vorzeitig abgebrochen werden muss.

  • Wann tritt die Versicherung in Kraft?

    Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gründen vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gründen gehören unter anderem Krankheit, Schäden am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen Tätigkeit (meist nur gültig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust während der Reise. Entsprechend eines Urteils des Kölner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verlängerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

  • Welche Kosten werden von der Versicherung übernommen?

    Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch schützt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu gehören unter anderem nicht beanspruchte Übernachtungen im Hotel oder auch Rückreisekosten. Optional kann auch eine Entschädigung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten für eine spätere Rückreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls können in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

  • Welche Bedingungen gelten für den Abschluss einer solchen Versicherung?

    Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiserücktrittsversicherung sowie für mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte möglichst spätestens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen fließt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuführen.

  • Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

    Vor allem für preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. Für Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die Höhe des Beitrags im Vergleich zum tatsächlichen Schaden oft in keinem Verhältnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte häufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Alle Reiseabbruch-Versicherungsanbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Bei der Signal Iduna Gruppe handelt es sich um einen Zusammenschluss der Versicherungsvereine Signal und Iduna, die als Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit arbeiten. Die Gruppe verfügt über drei Firmensitze innerhalb Deutschlands, die sich in Dortmund und zweimal in Hamburg befinden. Ebenfalls ist die Signal Iduna Gruppe in mehreren Ländern Europas vertreten. Sie bieten ein großes Gesamtpaket an Versicherungen an, zu denen auch die Reiserücktrittsversicherung mit einer Reiseabbruchversicherung der Signal Iduna gehört. Im Jahr 2007 wurde die Gesellschaft zum günstigsten Anbieter durch Stiftung Warentest benannt. Ausschließlich eine Signal Iduna Reiseabbruchsversicherung ist nicht erhältlich, sie wird nur im Gesamtpaket angeboten.

Die Signal Iduna Reiseabbruchversicherung ist ein wichtiger Bestandteil

Der Urlaub ist angetreten, es werden gerade die schönsten Tage des Jahres in vollen Zügen genossen und dann kommt die Information, dass zuhause ein naher Angehöriger schwer erkrankt ist. Dies ist bereits ein Grund, dass ein Reiseabbruch stattfinden muss. In solch einem Fall leistet die Reiseabbruch Versicherung der Signal Iduna die Kostenrückerstattung für den noch verbleibenden Aufenthalt. Ebenso gehören zu den weiteren Gründen der Tod eines nahen Angehörigen sowie eine schwere Unfallverletzung oder Erkrankung des Versicherten. Wenn zuhause minderjährige Kinder oder pflegebedürftige Angehörige betreut werden und die Betreuung fällt aus dringenden Gründen aus, kann ebenfalls die Signal Iduna Reiseabbruch Versicherung in Anspruch genommen werden. Allerdings wird oftmals dem Reiseabbruch nur eine geringfügige Bedeutung zugesprochen, so dass so mancher Reiseveranstalter diesen Punkt nicht bei der Buchung anbietet. Daher ist es sinnvoller, die Reiserücktrittsversicherung mit integrierter Reiseabbruchsversicherung der Signal Iduna abzuschließen.

Die Leistungen der Signal Iduna Reiseabbruchsversicherung

Wird die Signal Iduna Reiseabbruchversicherung in Anspruch genommen, dann werden die Kosten für die gebuchten, aber nicht in Anspruch genommenen Leistungen am Urlaubsort übernommen. Diese sind nachzuweisen, damit die Erstattung erfolgen kann. Ebenso leistet die Signal Iduna Reiseabbruch Versicherung für die nachgewiesenen Kosten, die im Zusammenhang mit der Rückreise oder einer nachträglichen Rückkehr entstehen. 

Die Beiträge für die Reiseabbruchversicherung der Signal Iduna mit Reiserücktritt sind gestaffelt

Wie hoch die Beiträge ausfallen werden, obliegt bei der Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruchsversicherung der Signal Iduna in erster Linie dem gebuchten Reisepreis. Dieser beginnt bei 250 Euro und endet bei 5.000 Euro. Dabei kann individuell ausgewählt werden, ob das Gesamtpaket mit oder ohne Selbstbehalt abgeschlossen werden soll. Wird dieser bei der Reiserücktrittsversicherung mit Reiseabbruch Versicherung der Signal Iduna vereinbart, dann beträgt der Eigenanteil 20 Prozent vom erstattungsfähigen Schaden, mindestens jedoch 25 Euro pro Person.

Weitere Bedingungen der Rücktrittsversicherung mit Reiseabbruchversicherung der Signal Iduna

Damit die Reiseabbruchsversicherung der Signal Iduna in Kraft treten kann, muss der Abschluss bei der Reisebuchung, spätestens aber 14 Tage, nachdem die Reisebestätigung eingetroffen ist, erfolgen. Sollte die Buchung kurzfristig erfolgen, das heißt in diesem Fall zwischen 28 und 15 Tagen vor dem geplanten Reisebeginn, dann muss der Abschluss der Signal Iduna Reiseabbruchsversicherung mit Rücktrittsschutz spätestens 14 Tage vor dem Beginn der Reise durchgeführt werden. Da Last Minute-Reisen immer beliebter werden, in denen der Reiseantritt oftmals keine 14 Tage mehr dauert, dann ist der Abschluss lediglich noch am Buchungstag möglich. Versichert sind ebenfalls Schiffsreisen, allerdings ist dann der Tarif speziell hierfür auszuwählen.